Dringende Bitte um Teilnahme an einer kurzen Umfrage zur Unterstützung bedrohter studentischer Räumlichkeiten am Fachbereich

Die Räumlichkeiten der fsi wiwiss und KriWi’s im Gebäude Garystraße 21 sowie das seit kurzem darin beherbergte studentische Café sind zurzeit akut durch Schließungspläne zu Gunsten eines Drittmittelprojektes bedroht.

Aus diesem Grunde haben wir eine kurzfristige Umfrage im Blackboard zu diesem Sachverhalt organisiert, welche mit 5 Fragen sehr knapp und wenig zeitintensiv ist. Dennoch sind die Ergebnisse äußerst wichtig für unsere Bemühungen, die derzeitigen studentischen Räumlichkeiten am Fachbereich vor einer Schließung zu bewahren.

Da die Schließungspläne des Fachbereichs bezüglich unserer Räumlichkeiten sich bereits in einem fortgeschrittenen Stadium befinden, bitten wir Euch dringend, zeitnah an der kurzen Befragung im Blackboard (5 Fragen) teilzunehmen. Die Umfrage findet Ihr unter folgendem Link (sollte der Link nicht funktionieren, findet Ihr die Umfrage auch manuell im Blackboard-Kurs der fsi wiwiss „WiWiss FSI Umfrage“ unter Kursunterlagen).

Wir möchten uns an dieser Stelle bei all jenen bedanken, die bis jetzt bereits an der Umfrage teilgenommen haben, sowie auch bei allen sonstigen Unterstützer_innen. Das Phänomen der anhaltenden Verdrängung und der teils gänzlichen Schließung studentischer Freiräume an der gesamten FU stellt in unseren Augen eine Behinderung der im Berliner Hochschulgesetz geschützten studentischen Selbstverwaltung dar, welche es durch Studierende, Fachbereiche, Präsidium und Senat gleichermaßen zu verhindern gilt. Einen ausführlichen Artikel zu der Problematik der bedrohten studentischen Räumlichkeiten am Fachbereich sowie weitere Vorschläge zur Unterstützung findet Ihr hier.





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: